MGBT Over- and Underdrive Gearbox

Hatte mich gestern mit Daniel Siegel ansicht-mit-berechnung explosionszeichnungunterhalten, wegen Overdrive für unsere Scaler/Crawler. Er hat mich auf die Idee gebracht, dass es auch die Möglichkeit gibt, statt die Zahnräder einzeln für die Achsen zu kaufen, auch Getriebe mit verschiedenen Untersetzungen gibt. Habe mich dann an den Rechner gesessen und ein Getriebe entwickelt, welches nicht nur für Axial verwendet werden kann, sondern herstellerunabhänig ist!

Ob ich das Getriebe fräsen oder mit dem künftigen 3d Drucker herstellen werde, muss ich mir noch überlegen. Das Getriebe ist dann kompatibel mit dem MGBT Chassis und weitere Modifikationen werden dann entwickelt.

MGBT Chassis Patrol GR V1.0

Für mein Wettbewerbsfahrzeug Saison 2017 habe ich mich schon mal an den Rechner gesessen und habe ein Chassis für die Karosserie von Giuseppe gezeichnet. Erstmals versuche ich mich an den liegenden Stoßdämpfer.

Vaterra Getriebe vorn verbaut und mittels 1:1 Verteilergetriebe mit den Achsen verbunden. An der VA werden die Baukasten Stoßdämpfer von Vaterra mit Spiralfedern von Axial verbaut und an der HA Onroad 50mm Stoßdämpfer mit harten Federn.

 

chassis-mgbt-patrol-v1-0

Fahrzeuge 2017

Nun steht doch bald der Winter vor der Türe und ich frage mich, was wollen wir alle für Modelle für die Saison 2017 aufbauen.

Schaut dort mal nach und postet in dem entsprechenden Beitrag Eure Bilder und Ideen:

 

https://www.facebook.com/groups/1015982705101180/

MAN KAT 1 GL 4×4

Manfred und ich werden nun auch in die Truck Szene gehen. Hierfür haben wir einen MAN KAT 1 GL 4×4 gezeichnet. Zuerst wollten wir ein Rally Truck entwickeln, aber irgendwie haben uns die Heckaufbauten nicht gefallen. Es ist sehr schwer, dem KAT einen passenden Heck zu bauen. Klar es gibt einige Modelle, mit wunderschönen Aufbauten, aber wir wollten was Neues zeigen. Dann kam uns die Idee, einen alten Funkeraufbau umzubauen und mit Inneneinrichtung ausstatten.

Vorgabe an uns war, daß das Modell mit einem SCX10 kompatibel ist und auch mit der ASTS C1 Bestimmung konform geht (Reifen max. 105mm)

Das Modell wird dann in Kombination 3d Druck und CNC Fräsen gebaut.

 

13706201_1005773119535998_2120542287_n 13713422_1005773116202665_262905983_n

Ein paar Einblicke vom Aufbau meines SCX10 2.0

Hallo ich möchte Euch hier den Aufbau von Meinem SCX10 2.0 einwenig zeigen.

Hier findet ihr das Unboxing Video 

  1. Als Komponenten habe ich mich für:
  2. Castle Creation Sidewinder 3 ESC
  3. Castle Creation 10AMP Bec
  4. Savöx Servo SW-1210SW
  5. Rc4wd Warn winch
  6. Rc4wd Warn Remote Control

entschieden!

Jetzt einmal zum Auto selber, ich bin sehr begeistert von den Achsen. Sie sind viel dünner als die alte Version, aber der Hammer sind die Diffs mit der Schrägverzahnung und dem oberen Kardanwellenausgang. Die Links haben sie diesmal echt gut gemacht, mit dem Konus, damit man nicht so leicht bei den Steinen hängen bleiben kann und die Rodends sind diesesmal viel stabiler ( Traxxas Style ). Getriebe wurde für 2 Gang ausgelegt als Zusatzoption, es ist sehr leichtgängig, aber einwenig laut. Jetzt mal zu der Karo: Ich finde sie echt gut gemacht mit dem Hartkunststoff Grill und den vielen Anbauteilen wie Spiegel und Türgriffe. Ein paar Kleinigkeiten stören mich aber, wie zb die RIESEN Stoßstangen, die sicher Stören werden im Gelände, aber das wird die Testfahrt noch beweisen, und die C Hubs auf 10 grad einzustellen finde ich auch blöd weil das sicher nicht jeder Anfänger kann ( sie hätten eine grundeinstellung machen können).

Bilder sagen mehr als Tausend Worte!!

Das Auto wird dann für Team Grasshopper fahren

Aber im Grossen und Ganzen ein schönes und durchdachtes Fahrzeug. Das ist meine Meinung, aber überzeugt euch selbst!

Auch möchte ich die Zusammenarbeit mit Marco bekannt geben. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.